India Herbs
INDIA HERBS - URALTE ARZNEIEN FÜR MODERNE ZEITEN
Title
Ayurvedische Formel für Entgiftung des Körpers
Home
Ingredients
Phyto Profile
Results
Ayurveda
Faq
Testimonials
Guarantee
Order Now!
Webmasters
Distributor
Newsletter
Video
About Us
Contact

Rufen Sie uns an +1-800-721-0650

  In English
  العربية
  En Français
  In Italiano
  日本語
  한국어
  Em Português
  En Español


 100% Kräuterextrakte 

VON ÄRZTEN
GENEHMIGT
Our Medical Board
Get a Consultation

Click to verify BBB accreditation and to see a BBB report.

See All Products

View our Product Catalog
PDF-Version herunterladen

Besuchen Sie auch unsere Websites für:
Anti Aging
Arthritis
Beauty
Brain Power
Female Arousal
Gesundheit der Prostata
Healthy Blood
Heart Care
Immune Support
Lover's Yoga
Male Potency
Male Virility
Mood Support
Sleep Aid
Strength
Weight Loss
Yoga for Virility




Tell Your Friends!


Ayurtox
Eine Bewährte, Natürliche Methode zur Entgiftung des Körper
Haben Sie Fragen?
, Rufen Sie uns +1-800-721-0650, oder Email!

Ayurtox ist ein natürliches Präparat, welches auf die Entgiftung ihres Körpers und die Verbesserung Ihres allgemeinen Gesundheitszustands ausgerichtet ist. Es wird:

ball Gifte und Ausscheidungsprodukte aus dem Körper Entfernen. Ayurtox
ball Ihr Ausscheidungssystem Revitalisieren.
ball Innere Prozesse Regenerieren.
ball Ihr Energieniveau Erhöhen.
ball Allergische Reaktionen Vermindern.
ball Ihren Allgemeinen Gesundheitszustand Verbessern.
 
100% Extrakte
Qualität und Sicherheit unabhängig Geprüft von SGS
110% Geldzurückgarantie!
 
Bestellen Sie Ayurtox jetzt!
von India Herbs - Ihr Partner für Ganzheitliche Gesundheitsfürsorge!
100 % Natürlich - 100 % Sicher

Testen Sie eine Geheime Rezeptur zur Reinigung und Regeneration des Körpers, welche auf Ayurveda, dem ältesten und umfassendsten verfügbaren medizinischen System Beruht.

Ayurtox behandelt die eigentlichen Ursachen wiederkehrender Krankheiten - nicht nur die Symptome!

Wie es funktioniert
Ayurtox enthält die 17 stärksten entgiftenden Kräuterkonzentrate, die in der Ayurvedischen Wissenschaft verfügbar sind, und ist durch klinische studien abgesichert. In den richtigen Mengen zusammengestellt und mit unserem eigenem Verfahren gemischt, üben die 421 natürlichen phytonährstoffe insgesamt 611 synergistische wirkungen auf Ihren Körper aus, um die Schlüsselprozesse zur Wiederherstellung von Kraft und Balance zu stimulieren, indem das Leistungsvermögen der Zellen erhöht wird. Ayurtox hilft dem Körper, sich selbst vor Giften zu schützen und unterstützt die Psyche bei ihrer schwierigen Aufgabe in stressbeladenen Zeiten gesund zu bleiben. Dies wird durch die Eliminierung der metabolischen Ausscheidungen und Gifte erreicht, welche durch die Belastung mit Schwermetallen, Schädlingsbekämpfungsmittel, Herbiziden, Lösungsmitteln, Rückständen von Medikamenten und Parasiten eingebracht wurden. Ayurtox entgiftet das Muskelgewebe, verbessert die Durchblutung und schützt Ihren Körper vor Schäden durch innere Spannung.

Ayurtox nährt und stimuliert Ihr Muskel- und Bindegewebe und das Magen-, Darm- und Nervensystem, um Ihre Entgiftungsprozesse gegen die dauernden Angriffe durch Umwelt- und Bakteriengifte und Schäden durch freie Radikale vollständig aufrecht zu erhalten. Ayurtox hilft metabolische und Umweltgifte durch Chelatbildung und Binden von Giften auszuscheiden, sie in der Leber zu neutralisieren und deren Ausscheidung aus dem Körper zu unterstützen. Es unterstützt die lebenswichtigen Organe, indem es sicher stellt, dass das sauerstoffarme Blut immer schnell vom gesunden Gewebe weg gepumpt wird. Ayurtox unterstützt die entzündungshemmenden Prozesse im Körper, indem es die Zahl der Makrophagen und die Mastzellen erhöht, welche für die Verteidigung gegen fremde Eindringlinge verantwortlich sind. Es tont den Verdauungstrakt und hilft, schädliche Parasiten zu beseitigen, sodass diese erfolgreich durch den Magen-Darm-Trakt entfernt werden können. Ayurtox ist ein ausgezeichnetes revitalisierendes Kräuterpräparat, welches Ihr Zellsystem durch Einsatz eines umfassenden und natürlichen Entgiftungsverfahrens auf Zellebene unterstützt.

Die Inhaltstoffe in Ayurtox bestehen aus einer einzigartigen Zusammenstellung, welche direkt auf Ihren gesamten Körper einwirkt und das Ausscheiden von Giften, die allgemeine Gesundheit und eine lange Lebenserwartung positiv beeinflusst. Nehmen Sie einfach zweimal täglich eine AyurtoxKapsel, um diese Wirkungen für Ihren Körper beizubehalten und mit der Zeit zu verstärken. Verinnerlichen Sie bitte die Anleitungen zur Lebensführung, welche Ihnen mittels medizinischer Beratung durch unseren Mitarbeiterstab an Ayurveda Ärzten zur Verfügung gestellt wird, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

ÄRZTE UND AYURVEDA WISSENSCHAFT SIND SICH EINIG ...
Die Geheime Entgiftungsrezeptur von Ayurtox Liefert Beständige und Aussagekräftige Ergebnisse.
Kein Rezept Erforderlich!

Ayurtox ist ein Produkt mit:

ball 5,000 Jahren ayurvedischem Wissen.
ball Modernen Test- und Untersuchungsverfahren.
ball Wegweisender Kapseltechnologie.
ball Laborüberwachter Stärke
ball Medizinisch erprobter, sorgfältig abgestimmter Rezeptur.

KLICKEN SIE HIER, UM AYURTOX JETZT ZU BESTELLEN!

Unsere Umwelt
Studien zeigen, dass seit den 1940er Jahren allein in den Vereinigten Staaten etwa 87,000 neue synthetische Chemikalien hergestellt wurden. Bestenfalls etwa 3 % dieser Chemikalien sind auf krebsverursachende Eigenschaften geprüft worden und sogar noch weniger sind auf hormonverändernde Eigenschaften geprüft worden. Mehr als 3,000 dieser Chemikalien werden unserem Nahrungsangebot beigefügt und mehr als 10,000 chemische Lösungsmittel, Emulgatoren und Konservierungsmittel werden für die Verarbeitung von Lebensmitteln genutzt. 

Wir nehmen jährlich hunderte Pfund Nahrungsmittel auf, die durch diese Chemikalien kontaminiert sind. Während unserer Lebenszeit nimmt jeder von uns über das Essen, das wir zu uns nehmen, das Wasser, das wir trinken und in dem wir baden und die Luft, die wir atmen die 100-fache Menge an Schädlings-bekämpfungs-mitteln, Chemikalien, Hormonen aus der Tierhaltung und Konservierungsmitteln auf, die unsere Großeltern aufnahmen. Dies stört unvermeidlich die natürliche Harmonie und das Gleichgewicht unserer Körper.

Außerdem sind heute viele Nahrungsmittel genetisch verändert. Der Begriff "genetisch verändert" bedeutet, dass die genetischen Baupläne lebender Organismen wie Pflanzen, Tiere und Mikroorganismen unnatürlich verändert oder gestört werden. Das "unsichtbare Menü" an ungekennzeichneten, gentechnisch manipulierten Nahrungsmitteln und Nahrungsmittelinhaltstoffen in den Vereinigten Staaten umfasst nun Sojabohnen, Sojabohnenöl, Getreide, Kartoffeln, Kürbisse, Rapsöl, Baumwollsamenöl, Papaya, Tomaten und Milchprodukte. In den Vereinigten Staaten wird nun auf mehr als 70 Millionen Morgen gentechnisch manipuliertes Getreide kultiviert. Bis zu 500,000 Milchkühen wird regelmäßig das rekombinante Wachstumshormon für Rinder (rBGH) von Monsanto injiziert. Und genetisch veränderte Bakterien und Pilze werden zur Produktion von Enzymen, Vitaminen, Nahrungsmittelzusätzen, Aromastoffen und Hilfsstoffen in Tausenden, in den Regalen der Lebensmittelgeschäfte zu findenden Nahrungsmitteln verwendet. Der Biotechnologieindustrie zu folge werden innerhalb der nächsten 5 bis 10 Jahre 100% der Nahrungsmittel in den Vereinigten Staaten gentechnisch manipuliert sein!

Der Verbrauch dieser genetisch veränderten Nahrungsmittel stellt eine stetige und unbekannte Gefahr für den innersten Wesenskern unseres Wohlergehens dar.

Ihr Entgiftungssystem
Ein Gift wird als eine Verbindung definiert, die eine schädliche Wirkung auf die Funktion oder die Struktur der Zellen hat; einige Gifte verursachen nur geringe negative Wirkungen, während andere tödlich sein können. Gifte schädigen den Körper auf heimtückische und kumulative Weise. Von Natur aus verarbeitet der Körper Gifte über die Leber, die Nieren und die nachgelagerten Bereiche des Darms. Diese Organe müssen optimal funktionieren, um die Gifte entsprechend aus dem Körper zu entfernen, bevor diese das Gewebe schädigen. Falls Ihr Entgiftungssystem damit überfordert ist, sammeln sich allmählich giftige Metaboliten (Nebenprodukte des Metabolismus) an und richten unter den normalen Prozessen im Körper verheerenden Schaden an. Da alle Ihre Organe und Funktionen eng verknüpft sind, verschlechtert sich Ihr gesamter Körper, wenn grundlegende Körperprozesse versagen.

Zum Beispiel besteht der menschliche Körper aus etwa 60 Trillionen Zellen mit unterschiedlicher Gestalt und Funktion. Jede Zelle und jedes Gewebe im Körper wird durch die Nährstoffe im Blut ernährt, die über den Darm bereitgestellt werden. Der Verdauungstrakt wandelt die Nahrung in wertvolle Nährstoffe um, die danach vom Körper absorbiert werden. Während dieses Prozesses erzeugt das Verdauungssystem eine schleimartige Substanz, die normalerweise zusammen mit anderem Ausscheidungen abgesondert wird. Speisepläne, welche reich an verarbeiteten Nahrungsmitteln und arm an Ballaststoffen sind, verhindern jedoch die sachgemäße Ausscheidung dieser Substanz. Da sich kleine Mengen entlang der Wände des Verdauungstrakts ansammeln, kommt es zu trägem Stuhlgang und Verstopfung.

Da die Dickdarmwände verkleben und die Durchgänge des Dickdarms schmaler und schmaler werden, versagt der Verdauungsprozess, um die Gifte aus der Nahrung zu extrahieren und aus dem Körper auszuscheiden, was zu einem toxischen Dickdarmleiden führt. Unverdaute Fäkalien im Körper sind eine der Hauptursachen für Krankheiten. Laut der US-amerikanischen Bundesbehörde zur Überwachung von Nahrungs- und Arzneimittel hat ein durchschnittlicher amerikanischer Mann im Alter von 50 zwischen 5 und 22 Pfund zusammengepresste festsitzende Fäkalien in seinem Verdauungssystem. Die nachfolgende Kontamination des Darmsystems führt zum Eintrag von Giften in das Blut, das Gewebe und die Organe, welche ebenso kontaminiert werden. 

Das größte innere Organ im Körper ist die Leber. Die Leber funktioniert in solcher Weise, dass Gifte sowohl direkt ausgefiltert als auch verändert werden, um sie während anderer Phasen der Entgiftung ausscheiden zu können. Die Leber filtert in jeder Minute Gifte aus ungefähr einem Liter Blut. Einige dieser Gifte sind Endotoxine (im Körper erzeugt) und Exotoxine (außerhalb des Körpers erzeugt). Diese Abfallprodukte werden über die Nieren oder den Dickdarm ausgeschieden. Andere Gifte, die aus Komponenten bestehen, die für die Leber schwierig herauszufiltern sind, müssen mit Enzymen aufgespalten werden um sie entfernen können. Eine gut funktionierende Leber ist für Ihre Gesundheit lebenswichtig.

Es kann leicht eine ernste Überlastung mit Giftstoffen in der Leber auftreten. Von der Leber abgegebene Gifte müssen den Körper durch den Dickdarm und die Nieren verlassen. Wenn eine Person Verstopfung hat, werden die Gifte nicht ausgeschieden und stattdessen erneut von der Leber absorbiert. Dies geschieht, da durch Medikamente, Schädlingsbekämpfungsmittel, Zigarettenrauch, Umweltverschmutzung, Verunreinigungen in der Nahrung, Bakterien und andere problematische Substanzen in der Umwelt ständig neue Exotoxine in den Körper eingebracht werden; und gleichzeitig werden durch Stress und fehlende Übung neue Endotoxine im Körper erzeugt. 

Die resultierende Verschmutzung des Bluts stellt eine enorme Belastung für die Nieren dar, die täglich etwa 200 Liter Blut verarbeiten, um Abfallprodukte herauszufiltern und das Blut sauber und chemisch ausgewogen zu halten. Der Weg zur Krankheit wird bald mit einer schlecht arbeitenden Leber, einem verklebten Ausscheidungssystem, angespannten Nieren und einer Menge Gifte gepflastert sein, welche Enzyme auf Zellniveau binden und neutralisieren sowie die Zellen dazu veranlassen nicht mehr richtig zu arbeiten.

Diese Giftanreicherung äußert sich anfangs durch leichte Symptome wie Lustlosigkeit, Kopfschmerzen und Akne, führt aber später zu lebensbedrohlichen Leiden wie Krebs, Organversagen und Störung des hormonellen Gleichgewichts, Adipositas und Diabetes. Eine von der Columbia University School of Public Health durchgeführte Studie schätzt ein, dass 95 Prozent der Krebserkrankungen durch die Ernährung und Umweltgifte verursacht werden. In den Körpern der meisten Amerikaner befinden sich zwischen 400 und 800 Chemikalien, welche üblicherweise in den Fettzellen eingelagert sind.

Ihr Entgiftungssystem
Gesunder Dickdarm Geschädigter Dickdarm
Gesunder Dickdarmbelag Durch Gift geschädigter Dickdarmbelag
Gesunde Leber Kranke Leber
Gesunde Niere Versagende Niere

Resultierende Gesundheitsprobleme
Zusetzung der Verdauungsorgane, Überlastung der Leber, versagende Nieren und Ansammlung von Giften, sind dafür bekannt, folgende Gesundheitsprobleme zu verursachen:

  • Akne

  • Allergien

  • Veränderter Metabolismus

  • Mundgeruch

  • Flecken

  • Körpergeruch

  • Dickdarmkrebs

  • Verwirrtheit

  • Verstopfung

  • Depressionen

  • Diarrhöe

  • Trockene Haut

  • Ohrenschmerzen

  • Endokrine Störungen

  • Enzymfunktionsstörung

  • Erschöpfung

  • Flatulenz

  • Häufige Erkältungen

  • Hämorrhoiden

  • Halitosis

  • Hormonale Gleichgewichtsstörungen

  • Juckreiz

  • Nierenversagen

  • Appetitlosigkeit

  • Migräne und Kopfschmerzen

  • Stimmungsschwankungen

  • Muskelkrämpfe

  • Übelkeit und Erbrechen

  • Neurologische Störungen

  • Ernährungsmängel

  • Adipositas

  • Schlechter Appetit

  • Schlechtes Gedächtnis und schlechte Konzentration

  • Frühes Altern

  • Störungen im Bereich der Fortpflanzung

  • Nebenhöhlen-Probleme

  • Hautflecken

  • Hautausschläge

  • Steife Gelenke

  • Geschwächtes Immunsystem

  • Gewichtszunahme

 

Westliche Medizin
Die westliche Medizin verlässt sich auf aggressive und kostspielige verschreibungspflichtige Medikamente und unerschwinglich teure Chirurgie, um sich mit Problemen zu befassen, die mit dem Giftgehalt im Körper in Verbindung stehen. Diese Methoden richten sich im Allgemeinen nur gegen die, durch den Giftgehalt erzeugten Symptome und nicht die eigentlichen Ursachen. Sobald Sie aufhören die Medikamente einzunehmen, kehren die Probleme zurück! Und diese verschreibungspflichtigen Medikamente führen häufig zu unerwünschten und sogar gefährlichen Nebenwirkungen. 

Migräne wird zum Beispiel oft durch Giftansammlung im Körper verursacht. Häufig werden Amytriptyline, Desipramine und Doxepin verschrieben, um Migräne zu lindern. Deren gemeinsame Nebenwirkungen umfassen verschwommenes Sehen, Verwirrtheit, Verstopfung, Schwindel, Schläfrigkeit, trockener Mund, Unwohlsein, Erschöpfung, erhöhten Appetit, Schwäche und Gewichtszunahme. In diesem Fall führen die Nebenwirkungen wie Verstopfung und erhöhter Appetit dazu, dass sich die Schädigung des Verdauungstrakts beschleunigt, dass weitere Gifte angesammelt werden und dass die Verschlimmerung der Symptome gefördert wird.

Ein weiteres Leiden, das mit dem Giftgehalt im Körper in Zusammenhang steht, ist träger Stuhlgang. Zu dessen Behandlung werden häufig Abführmittel verschrieben. Der gebräuchlichste aktive Inhaltstoff in Abführmitteln ist Magnesiumhydroxid. Diese Chemikalie entfernt NICHT die Ansammlungen an den Wänden des Dickdarms. Sie verflüssigt lediglich den Inhalt Ihres Darms, um wässerige Stühle zu erzeugen. Langfristiger Gebrauch schwächt bekanntermaßen die Darmmuskeln, die als Motor des Verdauungssystems dienen. Dieser Ansatz ist wiederum kontraproduktiv und verschlimmert die Leiden, die er behandeln soll.

Ayurvedische Medizin

Ayurveda, die Wissenschaft des Lebens, der Vorbeugung und der Langlebigkeit ist das älteste ganzheitlich ausgerichtete und umfassendste medizinische System, das es gibt. Seine Grundlagen können in hinduistischen Schriften gefunden werden, welche Vedas genannt werden - die alten indischen Bücher des Wissens, welche vor mehr als 5.000 Jahren geschrieben wurden. Ayurveda nutzt die natürlichen Prinzipien der Natur, um zu helfen die Gesundheit einer Person zu erhalten, indem Körper, Psyche und Geist der Person im vollkommenen Gleichgewicht mit der Natur gehalten werden.

India Herbs beschäftigt eine erfahrene Gruppe ayurvedischer Ärzte, welche auf Kaya Chikitsa, eine der acht Hauptspezialisierungen des Ayurveda, welche sich mit der inneren Medizin befasst, spezialisiert sind. Dies ist der Zweig im Ayurveda, der Therapien zur Reinigung und Entgiftung anbietet. Kaya Chikitsa taucht tief in die Bestimmung der Grundursache einer Krankheit ein und schreibt den therapeutischen Gebrauch verschiedener Pflanzenheilmittel und ganzheitlich ausgerichteter Behandlungen vor, um die Fähigkeiten und Vitalität des Entgiftungssystems Ihres Körpers zu erhöhen, während der Körper und das gesamte Wohlbefinden gestärkt werden.

Die Kaya Chikitsa Ärzte von India Herbs kombinieren eine eigene Kräuterrezeptur, welche auf Jahrhunderte altem Wissen beruht, mit Ernährungsberatung, Übungen, mentalem Training und Entspannung, um Männern und Frauen zu helfen, durch sichere, natürliche Mittel belastbarer zu werden und Ihre Sorgen bezüglich des Ansammelns von Giftgen zu überwinden.

Empfehlungen
Sie können Ihren Körper reinigen und langfristig Ihre Gesundheit optimieren durch:

1) Rückgängigmachen der Schäden - Jahre der kontinuierlichen Aufnahme von Giften haben Schäden in Ihrem Entgiftungssystem verursacht. Um zu helfen, dies rückgängig zu machen, setzt Ayurtox Hunderte phytonährstoffe frei, welche auf molekularer Ebene agieren, um metabolische Ausscheidungsprodukte und Gifte aus Ihrem Körper zu entfernen, Ihr Magen-Darm-System zu stimulieren und zu tonen, die Durchblutung zu verbessern, die Muskeln und das Bindegewebe zu nähren, lebenswichtige Organe wie Leber und Nieren zu unterstützen, Ihr Immunsystem zu stärken und Ihr Nervensystem zu besänftigen, um das natürliche Gleichgewicht und die Harmonie Ihres Körpers wiederherzustellen.

2) Begrenzen Schädlicher Nahrungsmittel - Meiden Sie verarbeitete und konservierte Nahrungsmittel, Milchprodukte (besonders Käse), minderwertige Kost, welche voller Gifte ist aber einen niedrigen Nährwert hat, und Nahrungsmittel, die wenig Ballaststoffe enthalten.

3) Essen Gesunder Nahrungsmittel - Verzehren Sie viel frisches, biodynamisch angebautes Obst und Gemüse. Essen Sie regelmäßig selbst gekochte Mahlzeiten (ohne Glutamat oder künstliche Süßstoffe). Rohes und leicht gedämpftes Gemüse ist am besten zur Versorgung mit Vitaminen und Nährstoffen geeignet. Getrocknete Bohnen und andere getrocknete Lebensmittel sind zum Kochen besser geeignet, als konservierte Lebensmittel.

4) Trinken von Gereinigtem Wasser - Verwenden Sie ein anerkanntes Wasserfiltersystem, um sicherzustellen, dass in Ihrem Haushalt das sauberste Wasser vorhanden ist, das möglich ist. Leitungswasser enthält meistens Schadstoffe aus alten Rohrleitungen und gewöhnlich auch Bakterien.

5) Erhöhen der Flüssigkeitzufuhr - Gereinigtes Wasser und frisch gepresste Säfte helfen Gifte aus Ihrem Körper zu spülen. Nehmen Sie, wenn möglich, an einem Tag in der Woche nur Brühe, püriertes Gemüse, Wasser und Säfte zu sich, um Ihren Körper nur mit flüssiger Nahrung zu behandeln und die Belastung Ihres Verdauungssystems zu reduzieren.

6) Kräutertees Trinken - Tees aus Bockshornklee, Eukalyptus, Pfefferminze und Grüner Minze helfen das Wasserlassen und den Stuhlgang zu unterstützen und entfernen den Schleim zusammen mit den darin gefangenen Viren und Bakterien aus dem Körper.

7) Verstopfung Behandeln - Natürliche Abführmittel wie Flohsamen einnehmen, um regelmäßigen Stuhlgang zu sichern, damit sich keine Gifte im Verdauungstrakt anreichern.

8) Spa-Therapie Durchführen - Dampfbad, Sauna und Massage helfen Gifte zu lösen und aus Ihrem Körper zu entfernen.

9) Entspannung Suchen - Bemühen Sie sich jede Nacht 6 bis 8 Stunden zu schlafen und versuchen Sie täglich mindestens 5 Minuten Ruhe für eine Meditation zu finden. Indem Sie Ihrem Körper erlauben sich zu erholen und Ihre innere Ruhe behalten, helfen Sie Ihr Nervensystem im Gleichgewicht zu halten und schädliche Stresshormone zu minimieren.

10) Reduzieren Sie es Sich Giften Auszusetzen - Vermeiden Sie es künstliche Lufterfrischer zu verwenden, wechseln Sie zu naturbelassenen Toilettenartikeln (Kosmetik, Seifen, Shampoos, Zahnpasta) und verwenden Sie natürliche Reinigungsprodukte.

Ergebnisse: Die präzise Kombination der Inhaltstoffe in Ayurtox zusammen mit der Konzentration auf Körper und Geist ist genau auf Ihre natürlichen Entgiftungsbedürfnisse ausgerichtet!

 

Could not connect to Host